Fragen - Anliefervorschriften

Dateitypen

Dateien können in folgenden Dateiformaten angeliefert werden: .pdf, .ai, .eps of een .jpg
Bitte liefern Sie Ihre Dateien in CMYK an. Bildschirmfarben (RGB) sind häufig heller als wir drucken können. Bitte beachten Sie das, wenn Sie Ihre Datei erstellen.
Bitte liefern Sie Ihre Dateien stets so an, dass sie vom Illustrator CS6 verarbeitet werden können.

Vektor

Wir bevorzugen es, vollständig aus Vektoren aufgebaute Dateien zu erhalten. Bitte achten Sie darauf, dass Texte auch in Outlines / Konturen verwandelt wurden. So ist schärfster Aufdruck gewährleistet.
Bei Siebdruck, Foliendruck und bedrucktem Film ist ein Vektorbild ein Muss. Bei diesen drei Druckarten können wir keine anderen Bilder verarbeiten.

Ihren Aufkleber online entwerfen oder eine eigene Datei hochladen?

Haben Sie eine eigene, druckfertige Datei, wählen Sie dann immer ‚eigene Datei hochladen'. Die schlussendliche Aufdruckqualität ist dann häufig höher als wenn die Datei in unserem Online-Generator umgewandelt wird. Das steht im Zusammenhang mit der Umsetzung von RGB (Bildschirm) auf CMYK (Druck).

Größe und Schneidmarge

Die Datei bitte stets im richtigen Format anliefern. Soll Ihr Aufkleber zum Beispiel 50 x 50 mm werden, erstellen Sie dann eine Datei des Formats 55 x 55 mm, deren Hintergrundfarbe/Bild bis zur Kante läuft. Wir brauchen nämlich eine 2,5 cm breite, beidseitige Schneidmarge. Bitte berücksichtigen Sie an der Innenseite der Schneidgeraden ebenfalls 2,5 mm. Dort dürfen sich keine wichtigen Texte oder Bilder befinden. Auf diese Weise soll der Ausfall wichtiger Teile verhindert werden.
Bei formgeschnittener Schlitzung (halb durchtrennen/Kisscut) sind die Margen geringer. Zur Schlitzung brauchen wir beidseitig vom Aufkleber eine Mindestmarge von 1 mm. Bitte berücksichtigen Sie an der Innenseite der Schneidgeraden ebenfalls 1 mm. Dort dürfen sich keine wichtigen Texte oder Bilder befinden. Auf diese Weise soll der Ausfall wichtiger Teile verhindert werden.

Abbildung

Bitte achten Sie beim Gebrauch von Abbildungen/Photos darauf, dass sie mindestens 300 DPI haben. Bei einer geringeren Auflösung ist die Drucksache manchmal unscharf. Das erkennt man oft schon selbst, wenn man das Bild in realem Maßstab zuhause druckt.
Ist das wirklich Ihre einzige Datei? Dann können wir die Datei häufig zum Drucken des Aufklebers benutzen, es sollte aber damit gerechnet werden, dass der Aufkleberaufdruck unscharf wird.

Sonderform

Wenn gewährleistet werden soll, dass Ihr Aufkleber in der richtigen Größe und Form geschnitten wird, dann fügen Sie in der pdf-, ai- oder eps-Datei eine Schnittlinie in einer anderen Schicht und in Kontrastfarbe (häufig benutzt man Magenta dafür) ein.

Weiß drucken

Stellenweißes Deckweiß erhalten wir vorzugshalber in einer separaten Schicht des Entwurfs. Bitte immer das gewünschte Deckweiß in Vektoren in der .pdf-, .ai- oder .eps-Datei in einer separaten Schicht und in einer Kontrastfarbe (häufig benutzt man Magenta dafür) mitliefern. Ist das nicht möglich (wenn Sie zum Beispiel nur ein Pixelbild besitzen), können wir nur unter großen Formen Deckweiß einfügen. Texte mit Deckweiß sind häufig unschön, da das Deckweiß hervortreten kann.

Transparenz und/oder Schatten

Da Transparenz und/oder Schatten problematisch sein können, bitten wir Sie, sie vor Anlieferung des Entwurfes zu glätten.

Zeilen bei Vollfarbdruck

Zeilen, Texte, wichtige Bestandteile dürfen nicht dünner als 0,25 pt (0,5 pt bei Diapositiv) sein, da sie sonst ausfallen oder zulaufen können.

Zeilen bei Siebdruck

Zeilen, Texte, wichtige Bestandteile dürfen nicht dünner als 0,5 pt (1 pt bei Diapositiv) sein, da sie sonst ausfallen oder sich füllen können.

Farben

Da jeder Drucker seine eigenen Einstellungen hat, kann nie gewährleistet werden, dass sein Vollfarbaufdruck dieselbe Farbe erhält, wie man sie sich beim Entwurf vorstellte.
Überlegen Sie vor der Bestellung gut, wenn Sie eine bestimmte Farbe haben möchten. Wählen Sie PMS-Farben im Entwurf. Wir können die Aufkleber dann im Siebdruckverfahren herstellen oder zumindest beim Drucken den Farben möglichst annähern. Das tun wir ausschließlich nach vorheriger Rücksprache mit Ihnen. Wird eine Datei in PMS-Farben ohne spezifische Abmachung angeliefert, drucken wir die Datei den Standardeinstellungen des CMYK Mimaki-Druckers entsprechend.

Aufkleber im Online-Generator kostenlos gestalten

Jeder Bildschirm hat eine andere Einstellung. Leider lässt sich die von uns gedruckte Farbe im Bildschirm nicht immer gut einschätzen. Sogar, wenn Sie zum Entwurf Ihres Aufklebers unseren Online-Generator benutzen, sieht der gedruckte Aufkleber gegebenenfalls anders aus als auf dem Bildschirm. Bitte berücksichtigen Sie das beim Bestellen. Bildschirmfarben (RGB) sind häufig heller als wir in CMYK drucken können.

 

Haben Sie eine andere Frage? Bitte sehen Sie im linken Menü nach, ob Ihre Frage vorhanden ist. Finden Sie die richtige nicht, wenden Sie sich bitte an uns.

Kontakt

AGB / Datenschutz